Dienstag, 23. März 2010

Widder oder Steinbock?

Da steht er nun, der kleine Möchtegern-Widder. Aus 37 Einzelteilen bestehend, mit einer Gesamtlänge von 100 cm, einer Höhe von 65 cm, einer Breite von 32 cm und einem Gewicht von 12,5 kg lässt er sich aber nicht einfach so in die Ecke stellen.
Nach vollendeter Schleifarbeit wird dieser prachtvolle Bursche zwar noch ein wenig an Gewicht verlieren, mindert aber kaum seinen Platzbedarf. :-)

Aus massiver Buche gefertigt (Kufen in Multiplex), unbehandelt, frei von Schrauben, Plastikkappen und sonstigen unnötigen eisernen Verbindungsmöglichkeiten möchte er ein entspanntes und verletzungsfreies Spielvergnügen bieten. Es geht auch einfach-natürlich.


Bleibt die Frage zu klären, ob unser Möchtegern-Widder nicht doch ein Steinbock ist.


Auf Eure Meinung bin ich sehr gespannt.


Kommentare:

  1. Das erste Bild oben ein Widder das 2.te ein Steinbock! Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Genial, eine Art Vexierfigur. Allein das Betrachten der Bilder vermittelt ein angenehmes Gefühl unter den Fingerspitzen, wenn ich mir vorstelle, über das Holz zu streichen.

    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. ist einfach genial, Holz ist einfach der schönste Werkstoff. Ich hätte noch eine Frage an dich. Wie behandelst du z.B. Vogelhäuser für draußen? In meiner Umschulung zum Tischler wollen die immer alles mit Chemie behandeln. Ich mag diese Dinge nicht, gibts auch was umweltfreundliches ?

    Gruß Schreinerlehrling

    AntwortenLöschen
  4. Eindeutig: ein Widder! LG von Melanie

    AntwortenLöschen
  5. @schreinerlehrling: Schau doch mal hier http://www.kreidezeit.de/Frameset/index.htm

    AntwortenLöschen
  6. Der Widder ist gut (echt in ECHT!), der Steinbock (?) ist gut, der Blog ist gut, Joachim ist gut... nun ist aber gut! :-)))
    Gruß
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  7. Beide sind Stark , haben Hörner und sind Erdverbunden )))

    MIKIDUSA

    AntwortenLöschen
  8. Finde ich sehr gut denn die sind so echt, also da kan man sagen die haben Hörner

    AntwortenLöschen